Bim Bamm! Verflixt und auf- und zugedeckt, wo hat sich Nummer 5 versteckt?


Gedächtnis, Taktik, Bluff und Reaktion sind bei diesem kniffligen Kartenumdrehspiel mit den bunten Tieren für Spieler ab 6 Jahren gefragt.


Jedes der fünf Tiere hat sich insgesamt sechsmal auf den beidseitig bedruckten Karten versteckt. Obwohl sie immer an der gleichen Stelle bleiben, sind sie schwer wieder zu finden …

Da heißt es aufpassen und nicht verraten, nach welchem Tier man sucht! Wer „sein“ Tier dann fünf mal sieht, ruft „Bim Bamm!“ und darf seine Handkarte ablegen, wenn keiner schneller war.


Wer als erster drei Handkarten ablegen kann, gewinnt das Spiel.


Aber es gibt ja noch das Tauschkärtchen …

Bim Bamm!

Michael Palm/Lukas Zach


… das verflixte Kartengewusel

für 2 bis 5 Spieler, ab 6 Jahren, 10 - 15 min.


Stülpschachtel:

13 x 13 x 4 cm, in Folie



Art.-Nr. 60 888-0003

ISBN: 978-3-941345-13-3

UVP: EUR 12,90


Inhalt:

16 beidseitig kaschierte Kärtchen 64 x 64 mm

16 Spielkarten aus extra starkem Karton

Spielanleitung


      MADE IN GERMANY

.

Die Autoren: Lukas Zach und Michael Palm

Illustration: Johann Rüttinger